Das Programm

Die Bayerische Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach hat die Initiative „BayFiD – Bayerns Frauen in Digitalberufen“ gestartet. Das Programm steht unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder.

BayFiD richtet sich an Frauen zwischen 18 und 30 Jahren mit Erstwohnsitz in Bayern, die digitale Berufsfelder kennenlernen und sich für zukunftsweisende Berufe begeistern lassen wollen.

Egal, ob Du noch zur Schule gehst, in der Ausbildung bist, studierst, ein Unternehmen gegründet hast oder berufstätig bist. Mithilfe von digitalen Paten, Experten und Netzwerken setzen wir Dich als eines von 50 weiblichen Talenten auf die digitale Erfolgsspur.

Kickoff Event im Werk1 am 17.07.2019

Die Initiatorin

Die Bayerische Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach ist Initiatorin von BayFiD

„Ich wünsche mir, dass Frauen schon bei der Berufswahl und Berufseinstieg eine Begeisterung für digitale Themen besitzen. Hier müssen wir die nötige Vorarbeit leisten: Interesse für digitale Themen frühzeitig wecken, Frauenanteil in der Forschung stärken, Frauen bei Aus- und Weiterbildung für digitale Berufe unterstützen und digitale Gründerinnen fördern.“

Judith Gerlach

Judith Gerlach
Bayerische Staatsministerin für Digitales

Die Fakten

20 %

der Informatik-Studenten
sind weiblich

490.000

unbesetzte Stellen in technischen Berufen in Deutschland

7 %

der Fachinformatik-Azubis sind weiblich

Das erwartet Dich

Wir wollen mehr Mädchen und junge Frauen für digitale Berufe gewinnen, geschlechtsspezifisches Berufswahlverhalten aufbrechen und frühzeitig auf die Chancen digitaler Kompetenzen und Berufe hinweisen.

Als Teilnehmerin des BayFiD-Programms profitierst Du von einer umfassenden Weiterbildung, mit der Du Deine persönlichen Stärken optimal ausbauen kannst. Freu Dich auf:

  • Ein 2-Jahres-Programm mit interaktiven Workshops und Veranstaltungen
  • Fachkundige Begleitung bei Deiner beruflichen Entwicklung
  • Erfahrungsaustausch mit Expertinnen und anderen Teilnehmerinnen
  • Viele Einblicke in unterschiedliche Unternehmen, Berufsbilder sowie in aktuelle Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung
  • Großes Netzwerk – Deine Möglichkeit, Vorbildern und Rolemodels zu begegnen und wertvolle Kontakte für die Zukunft zu knüpfen

Unsere Paten

Danke an alle Paten für ihre Unterstützung

Staatsministerin Dorothee Bär MdB

Dorothee Bär

Staatsministerin im Bundeskanzleramt, Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung

Sabine Bendiek

Sabine Bendiek

Vorsitzende der Geschäftsführung
Microsoft Deutschland

Milagros Caiña-Andree

Milagros Caiña Carreiro-Andree

Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin, BMW Group

Steffi Czerny

Steffi Czerny

Founder & Managing Director
DLD Media GmbH

Christin Eisenschmid

Christin Eisenschmid

Geschäftsführerin
Intel Deutschland GmbH

Prof. Dr. Sami Haddadin

Prof. Dr. Sami Haddadin

Lehrstuhl für Robotik und Systemintelligenz, TUM Technische Universität München

Dr. Wieland Holfelder

Dr. Wieland Holfelder

Vice President Engineering & Site Lead, Google Munich, Google Germany GmbH

Janina Kugel

Janina Kugel

Mitglied des Vorstands
Siemens AG

Andrea Martin

Andrea Martin

Leader IBM Watson IoT Center Munich, Member of German Parliament Commission for AI, IBM

Prof. Dr. Yasmin Mei-Yee Weiss

Prof. Dr. Yasmin Mei-Yee Weiß

BWL-Professorin & Founder
Technische Hochschule Nürnberg & Yoloa GmbH

Unsere Rolemodels

Sie inspirieren und zeigen, was in der digitalen Berufswelt möglich ist

Kontakt

Du hast noch Fragen zum Bewerbungsprozess, benötigst Informationsmaterial oder möchtest BayFiD unterstützen?

Dann schreib uns!

Ansprechpartnerin bei allen Fragen zum BayFiD-Programm:

Sedef Redzep